|
|
|
|
|
| Impressum


   Zur Ausstellung "Immer wieder Kunst...!
   im Kulturprogramm der Gemeinde Schwalmtal "

"Immer wieder Kunst...!"
im Kunstturm (Prinzenturm) -
41366 Schwalmtal / Amern - Dorfstr. 1

In Zusammenarbeit mit dem Kulturprogramm der Gemeinde Schwalmtal (Christa Bongartz) präsentieren A. Knorr-Kleine, H.W. Knorr und R.Naeher Malerei und Fotografie.
Es begrüßen Sie der Bürgermeister Reinhold Schulz und H.W. Knorr.
vom 13.02. – 27.02.2011 im Kunstturm Amern.

Eröffnung :
am Sonntag, dem 13.02.2011 – 15 bis 18 Uhr
Öffnungszeiten :
jeden Samstag und Sonntag von 15 bis 18 Uhr :
13.02. - 19./ 20.02 - 26. / 27.02.2011

 

H.W. Knorr
Studium an der Kunstakademie Düsseldorf – Meisterschüler bei Prof. Rissa – zeigt Malerei und Fotografie.
Malerei: Mit dem Thema - eine DNA Analogie –
setzt sich der Künstler mit den Bausteinen des Lebens am Beispiel einer Eidechse inhaltlich und bildnerisch auseinander.
Fotografie: „Nicht essen – nur anschauen“ – eine ästhetische Betrachtung in Fotografie und Aquarell.



 

Anne Knorr-Kleine
Studium an der Hochschule Westfalen-Lippe in Münster mit dem Hauptfach Kunst.
Sie befasst sich in ihrer Malerei mit den Wirkkräften der Farben im Kontext entsprechender Formen.
Sie geht der Frage nach: „Wie viel Farbe darf es sein?“ und welche Wirkung erzielt man mit einfachen Farb-Form- Beziehungen.. Mehrteilige Tafelbilder veranschaulichen den Gedanken.


Reinert Naeher
1981 geb. – ist fasziniert von der Schwarz-Weiß- Fotografie und stellt sich die Frage: „Wie viel Farbe ist Schwarz-Weiß?“ Er zeigt an unterschiedlichen Beispielen Variationen in Schwarz-Weiß und lässt nur eine reduzierter Farbigkeit zu.

Die Ausstellung wird gefördert durch:
zum Sanitätsfachhandel Vollenbroich
Sanitätsfachhandel Vollenbroich
Geldener Str. 27, 47638 Straelen
Meisterbetrieb für
Orthopädie-Schuhtechnik Peter Suess
 

Zurück

     

©  Atelier Knorr-Kleine  -  Mönchengladbach 2004 - 2007  -  Stand 13.01.2012

 

04.05.201104.05.2011